weepixels

just wee pixels

Was ist eine Fotografie?
Im digitalen Zeitalter eigentlich nur winzige Pixel auf einer Fläche.

"just wee pixels"

Aber vielleicht ist eine Fotografie ja doch mehr als nur eine Ansammlung kleiner bunter Pixel,
das Ganze also, frei nach Aristoteles, mehr als die Summe seiner Teile?


"Ohne Fotografie ist der Moment für immer verloren, so als ob es ihn nie gegeben hätte"
(Richard Avedon)

Das Einfangen von Momenten ist im Grunde das Ziel jeder Fotografie und beschreibt auch,
was mich bewegt eine Kamera in die Hand zu nehmen und auf Motivsuche zu gehen.
Im Idealfall findet man Motive, die nicht einfach nur digitale Abbilder des Moments sind.
Die vom Betrachter als schön oder interessant empfunden werden. Die Emotionen wecken.

Was aber wäre eine Fotografie wert, die niemand sieht?
Im digitalen Zeitalter benötigt man als Fotograf zum Glück nur eine virtuelle Galerie.

"Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut."

(Henri Cartier-Bresson)

In diesem Sinne wünsche ich viel Spaß beim Betrachten meiner Fotos und freue mich,
wenn Sie bei dem ein oder anderen Bild in meiner
Galerie mehr als eine Sekunde verweilen,
auch wenn jedes Bild letztendlich nur eine Ansammlung kleiner bunter Pixel ist :-)

"Welches meiner Bilder mein Favorit ist? Das was ich morgen machen werde!"
(Imogen Cunningham)